Die Idee

DAS WIRD 2016
Manege frei…

Nach dem großen Erfolgen in den letzten Jahren wird das Campusfest der Uni Hildesheim am 8. Juni 2016, ab 14 Uhr am Hauptcampus, in die nun schon vierte Runde starten. Auch dieses Mal soll zu Live Musik auf zwei Open Air Bühnen gegrillt, getanzt, Cocktails geschlürft und Erlebniswelten erkundet werden. Sportveranstaltungen, politische Beiträge und ein Poetry-Slam vereinen sich wieder unter einem Dach.

Das diesjährige Motto: „Manege frei“ eröffnet die Möglichkeit, Projekte, Initiativen und eigene Talente vorzustellen. Auch die studentische Vernetzung und das Engagement eigene Ideen zu verwirklichen, soll in diesem Jahr durch eine Menge Kreativität gefördert werden. Weg vom oft eingefahrenen Studienalltag wollen wir Studierende und alle Gäste des Campusfestes zusammen bringen und einen Raum für Austausch und Miteinander schaffen.

Das Fest schafft eine Ebene, auf der man sich ohne Vorurteile auf Neues einlassen, die Angst vor Fremden ablegen und den eigenen Horizont erweitern kann. Friedliches Miteinander ist in vielen Ländern keine Selbstverständlichkeit mehr und deswegen sind alle eingeladen, einen Tag miteinander zu verbringen, an dem jeder/ jede willkommen ist.
Mit unserem ehrenamtlich organisierten Fest wollen wir ein Zeichen setzen für mehr Zusammenhalt, Vernetzung und Miteinander im Studienalltag.

Der Eintritt ist wie im letzten Jahr kostenfrei und der Präsident empfiehlt ab dem Startschuss um 14.00 Uhr die Freistellung aller Studierenden von den Lehrveranstaltungen.
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und laden hiermit herzlich dazu ein, die Vielfalt an unserer Uni gemeinsam zu feiern.

Hinweise:

Rassistische, sexistische, homophobe und Belästigungen jeglicher Art sind unerwünscht und werden sofort geahndet. Auch Waffen und verbotene Symbole in jeder Form sind auf dem Campusfest strengstens untersagt!
Bitte unterstützt uns und kauft euch Getränke und sonstige Verpflegung kostengünstig bei uns!